FBC_Image_transparent1.gif
BannerFBC.png

05

Mai
Aktion für Vereine
sparda vereint

Die Sparda-Bank Hessen unterstützt im Frühjahr 2017 mit ihrer Aktion sparda-vereint jeweils 30 Vereinsprojekte. Dabei erhalten die 30 meist gewählten Projekte 2000€ als Spende.

Auch der 1.FBC steht in diesem Jahr zur Auswahl!
Wir möchten euch um eure Unterstützung bitten, indem ihr bis zum 31.05.2017 für den 1.FBC abstimmt.

Einfach dem untenstehenden Link folgen und dann heißt es: Daumen drücken!

https://www.sparda-vereint.de/voting/spardafruhjahrsaktion-2017/trikots-fur-schuler-und-jugend/

02

Mai
Alte Halle, neues Glück!

Das lange Warten hat nun ein Ende! Ab sofort steht uns die Halle der Franz-Böhm-Schule in Ginnheim wieder zur Verfügung!


Franz Böhm

Montags und Mittwochs: 19.30-22.30 Uhr
(Senioren, freies Spiel)

Das Training am Freitag (Riedberg) bleibt unverändert bestehen - somit stehen uns wieder drei Trainingsabende pro Woche zur Verfügung.

Es sind alle herzlich eingeladen, schon ab heute unsere zusätzlichen Trainingszeiten zu nutzen!

Für alle neuen Mitglieder: Die Halle der Franz-Böhm-Schule befindet sich in der Raimundstr. 101 in Frankfurt am Main / Ginnheim. Die Zufahrt zur Halle befindet sich direkt links neben dem ALDI.

Wir freuen uns auf tolle, gemeinsame Abende in unserer geliebten Sporthalle und bedanken uns für Euer Verständnis, dass sie für eine so lange Zeit nicht zur Verfügung stand.

Weitere Infos findet ihr auf unserer Trainingsseite.

Euer Vorstand

01

Mai
2. HBV Rangliste Schüler / Jugend

Herzlichen Glückwunsch an unsere Schüler- und Jugendspieler...


... für ihre zahlreiche und erfolgreiche Teilnahme an der 2. HBV Rangliste Schüler/Jugend! Vom FBC gingen 4 Einzel und 3,5 Doppel (Leander van Schaik spielte mit seinem Maintaler Doppelpartner Jan Weber) an den Start. Das ist Vereinsrekord - noch nie konnten sich so viele Spieler/-innen für eine Jugend-HRL qualifizieren.

Herausragend einmal mehr die Leistungen unserer Mädels Hannah Werner und Paula Westenberger, denen es erstmals gelang, in einem Drei-Satz-Krimi ihre langjährigen Angstgegnerinnen, die an 1 gesetzten Hanna Jäger und Nadine Moussa, mit 22:20 im Entscheidungssatz niederzuringen. Am Samstag musste sich Hannah Werner lediglich der aktuellen Nr. 13 der DBV-Rangliste, Giao-Tien Nguyen, geschlagen geben.

Tribüne Siegerehrung 2.HRL Jugend

 

Erfolge:

  • Platz 11 im HE U17 Felix Hühne, im Achtelfinale knapp an Karl-Ferdinand Nagel [2] gescheitert
  • Platz 11 im HD U17 Malte Baumann / Philipp Reischl
  • Platz 8 im HD U15 Leander van Schaik mit Jan Weber aus Maintal
  • Platz 7 im HD U17 Felix Hühne / Tian Timariu
  • Platz 5 im DE U19 Paula Westenberger
  • Platz 3 im DE U19 Hannah Werner
  • Platz 2 im DD U19 Paula Westenberger / Hannah Werner

Jugend Jungs Damen FBC

16

Apr
Eiersuche
Frohe Ostern

15

Apr
Deutsche Meisterschaften O35

Deutsche Meisterschaften O35, wir kommen!


Ganz herzliche Glückwünsche an Georg und Lis Schönfeld, die sich bei den Südwestdeutschen Meisterschaften O35 in Mainspitz-Ginsheim für die 30. Deutschen Badminton Meisterschaften O35 – O75 in Solingen Ende Mai 2017 qualifiziert haben! Georg Schönfeld sicherte an der Seite des Hattersheimers Rüdiger Pfennig den ersten Platz im Herrendoppel O75 und auch seine Frau Lis Schönfeld erlangte den ersten Platz im Damendoppel O70 zusammen mit ihrer saarländischen Partnerin. Im Mixed O70 erreichten Lis und Georg Schönfeld gemeinsam den dritten Platz. Auch die neben der Qualifikation gesetzten Ziele, nämlich verletzungs- und streitfreie Spiele, wurden erreicht.


Siegerehrung Mixed O70

Georg HD

Quelle: http://www.bc-ginsheim-mainspitze.de/südwestdeutsche-meisterschaften-o35/

Ebenfalls herzlichen Glückwunsch an Kim Wendrich, Kathrin Lutz, Max Murakami und Nils Werner, die am 40. Rödermarkpokal-Turnier vom 08. Und 09. April teilgenommen haben. Max und Nils traten im Herrendoppel an und kamen bis ins Viertelfinale, wo sie in drei Sätzen ausschieden. In den anderen Disziplinen schieden die Spielerinnen und Spieler in den Gruppenphasen aus.

Unser Verein

Herzlich willkommen beim 1. Frankfurter Badminton Club!

 
Wir sind der Traditions-Badmintonverein in Frankfurt, gegründet 1953. Unser Sportangebot richtet sich an leistungsorientierte Mannschaftsspieler ebenso, wie an Breitensportler und Schüler/Jugendliche. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitspielern.


Neben dem Sport stehen Geselligkeit und Miteinander für uns im Mittelpunkt. So fahren wir bereits seit über 10 Jahren einmal im Jahr zu unserem holländischen Partnerverein SV Meteoor Veendam. Unsere Spielerinnen und Spieler trifft man auf vielen Turnieren, von Ranglisten über Meisterschaften bis hin zu privaten Turnieren - aber auch am "Lager" dem "geheimen" Vereinsheim unseres Clubs.

Jedes Jahr richten wir (bereits seit 1997) unser eigenes internationales Badmintonturnier aus – ein Höhepunkt in jedem Jahr.


Wir freuen uns dass Du auf unsere Seite gefunden hast. Hier informieren wir gern über unser Trainingsangebot, Vereinsleben und unser Turnier. Wenn Du Fragen/Anregungen hast oder zu einem unserer Trainingsabende kommen möchtest, kontaktiere uns einfach hier.


 

Countdown 20. Frankfurter Turnier

19.05.2018 - 09:00 Uhr

Meldet euch rechtzeitig zur 20. Auflage unserer ´Kapp an. Die Plätze sind begrenzt!

Noch



Link:
Online-Meldung
Joomla BJ Metis template by ByJoomla.com